Multimedialer Messeauftritt mit Wow-Effekt

Multimedialer Messeauftritt mit Wow-Effekt

Voith Messetools auf der InnoTrans in Berlin

Die InnoTrans ist die führende internationale Leitmesse für Verkehrstechnik und findet alle zwei Jahre in der Messe Berlin statt. Über 100.000 Besucher informieren sich in insgesamt 40 Hallen und einem riesigen Außengelände im Schwerpunkt Schienenverkehrstechnik. Mittendrin der Messestand unseres Stammkunden Voith Turbo mit seiner Abteilung Rail Vehicles.

Für die Gestaltung des Messestands waren alle Abteilungen von Stoll von Gáti gefragt, denn Voith wollte seine Besucher mit einem Rundum-Paket begeistern. Größter Hingucker war das riesige CGI auf einer Glaswand, das den Mittelpunkt des Stands prägte. Auf verschiedenen Touchscreens war das Voith Media Center installiert, welches Produktinformationen und Animationen bereit hielt. Zum Thema Aufprallschutz wurden aufbereitete Slow-Motion-Aufnahmen präsentiert. Das umfangreichste Projekt stellte die Voith Messe-App dar, die neben einem ausführlichen Produktportfolio auch mit der Simulationssoftware „EcoSim“ verknüpft ist. Diese berechnet unter Berücksichtigung der Topografie Geschwindigkeiten und Verbrauch vom DIWA-Getriebe im Vergleich zu Konkurrenzprodukten.

Mit diesem Messe-Paket gelang es Voith, die Besucher visuell anzulocken, durch interaktive Elemente für die Produkte zu begeistern und letztlich auch Tiefeninformationen zu vermitteln.

Das Rendering auf der Glaswand war der Hingucker auf dem Messestand. Im Hintergrund vor den Originalprodukten diente es nicht nur als Erklärungsgrundlage, sondern auch als beliebtes Fotomotiv.
Mit unserem Messe-Paket war Voith bestens für den Besucheransturm gerüstet.