Wir heben ab: mit Recaro in der virtuellen Flugzeugkabine

Recaro präsentierte dieses Jahr auf der "Aircraft Interiors Expo" seinen Businessclass Sitz CL6710 erstmalig in einer virtuellen Umgebung. Dabei nahmen die Messebesucher auf dem realen Sitz Platz und begaben sich mittels VR-Brille in die virtuelle Kabine.

Die Auswahl und Konfiguration von unzähligen Optionen lässt sich mit sehr hoher Immersion erleben. Man kann unter anderem zwischen Sitzpositionen in der Kabine wählen, die Kabinenbeleuchtung dimmen, Sitzabstände sowie die Farbe und den Bezug der Sitze verändern oder die Tageszeit frei einstellen. Zudem können z.B. unterschiedliche Sitzlayouts und Farbschemen in der virtuellen Kabine eindrucksvoll ausprobiert werden.