Upgrade der Villeroy & Boch Augmented Reality App

Für unsere prämierte AR-App für Villeroy & Boch gab es im Februar ein kleines Feintuning: im neuen Design präsentiert die App jetzt noch mehr Produkte des Badherstellers. Insgesamt sind es über 200 Varianten von Waschtischen, Schränken, WCs und Bidets, die sich der Nutzer nun virtuell ins eigene Bad holen kann. Die Darstellung der Kollektionen Joyce, Subway 2.0 und Legato ist dabei noch realistischer und es kann zwischen noch mehr Farben und Dekoren gewählt werden.

Wie die App das Publikum auf der Augmented Reality Conference „insideAR“ in München begeisterte, kann man sich in unserem neuen Video ansehen.