Smarte App erleichtert Wartung und Service

Wir freuen uns sehr über den Bericht auf "prozesstechnik online" zu der "Smart Components App", die wir für die Firma Zeppelin Systems entwickeln durften. Vertriebsleiter Dietmar Dieing berichtet dort über das viel besprochene Thema Industrie 4.0 und die Umsetzung in der Praxis.  

Wie funktioniert die App? Kurz zusammengefasst: Sobald die App gestartet wird, werden alle Zeppelin-Komponenten in der Umgebung angezeigt. Der Benutzer erhält daraufhin u.a. genaue Informationen zu Spezifikationen, Ersatzteillisten, zur Bedienung oder zu Service und Wartungsintervallen.  

Bei Fragen oder Problemen kann der Benutzer über den Service-Chat in Echtzeit mit einem Experten kommunizieren und dabei sogar Bilder oder Videos übertragen. 

 Lesen Sie den Artikel und erfahren Sie noch mehr über die App und den Praxistest: