Mixed Reality im Maschinenbau: Condition Monitoring mit der Microsoft HoloLens

Auf der „index 2017“ in Genf sowie auf der „Interpack“ in Düsseldorf präsentierte OPTIMA nonwovens die Zukunft des HMI (Human Machine Interface). Durch den Einsatz der Mixed Reality Brille HoloLens können Informationen direkt im Sichtfeld des Benutzers angezeigt werden. Die Konzeption und Umsetzung eines intuitiven Bedienkonzeptes sowie die Echtzeitkommunikation mit der Maschinensteuerung standen bei der Entwicklung durch unser Expertenteam im Fokus. Die Mixed Reality Applikation soll nun sukzessive im Rahmen der Industrie 4.0 Strategie von OPTIMA nonwovens (Total Care Asset Management) weiterentwickelt werden.