3D-Animation und Compositing für Dokumentarfilm

Für die in Spielfilmlänge gedrehte Dokumentation „Die Cheops Lüge“ produzierte Stoll von Gáti mehrere 3D-Szenen und Visual Effects. Auch für das Compositing zeichnet sich das Crailsheimer Unternehmen verantwortlich.